"Alles schwingt, alles pulsiert. Vielleicht machen wir Menschen

deshalb Musik, weil es die direkteste Art ist, uns mit dem Schwingen

und Pulsieren, das uns umgibt zu verbinden."

Im GITARRENUNTERRICHT ist es mir ein Anliegen, Ihnen die Vielfalt des Instrumentes näher zu bringen. Das Eintauchen in die Welt der Musik und das Erweitern der eigenen Fähigkeiten macht Freude und lenkt unsere Gedanken weg vom Alltäglichen.

 

 

 

 

"Nichts klingt schöner, als eine Gitarre. Außer vielleicht zwei Gitarren." (Paganini)

 

TAKETINA verbindet Rhythmuspädagogik und Selbsterfahrung (Therapie) auf gleichermaßen spielerische, wie tiefgehende Weise. Die Methode ermöglicht es, sich mehr dem einen, oder dem Anderen zuzuwenden und im heraus- und hineinfallen immer leichter in Fluss zu kommen.

 

 

"Ohne Rhythmus kein Leben"

(Albert Einstein)

 

FOCUSING bedeutet auf eine bestimmte Art und Weise mit unserer Körperweisheit in Kontakt zu gehen. Dabei nutzen wir das, was landläufig als "Bauchgefühl" bezeichnet wird.

Gerne unterstütze ich Sie bei persönlichen Problemen, zur Entscheidungsfindung, oder einfach zur Entspannung in schwierigen Zeiten.

 

"Wenn ich mich akzeptiere, so wie ich bin, dann kann ich mich verändern." (Carl Rogers)


 

Nächster Taketina Abend:

 

20. Januar

WANGEN

***

Nächstes mehrtägiges Seminar:

16. - 18. November

Stuttgart/Rietenau

 

26. Nov.

BERLIN