Unterricht

 

 

"ICH UNTERRICHTE MEINE SCHÜLER NIE.

ICH VERSUCHE NUR BEDINGUNGEN ZU SCHAFFEN,

UNTER DENEN SIE LERNEN KÖNNEN."

Albert Einstein

 

Dieses Zitat von Albert Einstein enthält den wichtigsten Grundsatz der Pädagogik und zeigt gleichzeitig wie ähnlich sich Pädagogik und Therapie sind. Der Therapeut versucht Voraussetzungen zu schaffen, unter denen der Klient das Notwendige (das, was die Not wendet), in sich selbst finden kann.

 

Im Unterricht schafft der Pädagoge die Voraussetzungen, für ein "spielerisches Entdecken potentieller Fähigkeiten". Im Idealfall bekommt der Schüler dann vom Lehrenden die Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein. Ein Lehrer hilft aus Sackgassen und Irrwegen, er kennt Regeln und Abkürzungen und stellt die eigene Erfahrung zur Verfügung um das neu Entdeckte einzuordnen.

 

Gerne gebe ich mein Wissen und meine Erfahrung im Unterricht weiter.